the sweet hello - the sad goodbye

Rot wie Feuer war der Tag, an dem ich dich traf.
Ich sage dir jetzt, ich bereue nichts.
In diesem Raum sind jede Menge Erinnerungen.
Manche sind gut, manche versuche ich, zu vergessen.
Ich dachte, wir seien die Auserwählten,
die bestimmt wären, zu fliegen.

Wir sind uns so ähnlich, du und ich.
Das süße Hallo, das traurige Auf Wiedersehen.
Wir warten immer noch darauf, verletzt zu werden.
Immer wieder.
Das süße Hallo, das traurige Auf Wiedersehen.
Wenn Liebe in unseren Händen liegt,
scheinen wir immer wegzulaufen und uns zu verstecken.
Das süße Hallo, das traurige Auf Wiedersehen.

Mein Herz war wie ein Zug nach Nirgendwo.
Ich glaube nicht, dass ich mich jemals lebendiger gefühlt habe.
In diesem Raum höre ich Stimmen verweilen.
Wir haben nie über den Preis gesprochen.
Du weißt, dass du nicht der einzige bist,
der weiß, wie man weint.

Wir sind uns so ähnlich, du und ich.
Das süße Hallo, das traurige Auf Wiedersehen.

28.9.06 12:48

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL